Name: Thea
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich - kastriert
Alter: geb. 23.02.2017
Größe: SH 30 cm
Gewicht: 9 kg
Charakter: Sehr anhänglich, lieb und sanft, leinenführig, gelehrig, hört bereits aufs Wort, kein Kläffer, verträglich mit Hunden und Katzen
Aufenthaltsort: 41849 Wassenberg

Weitere Informationen und Fotos:

 

Thea hat eines der typischen Schicksale so vieler Hunde in Rumänien erlebt:
Dem Welpenalter entwachsen und somit nicht mehr klein, tapsig und "süß" wurde sie von ihrem früheren Besitzer auf die Straße geworfen.
Wie sie sich über Monate durchgeschlagen hat, weiß nur sie.
Für so kleine Hunde ist die Straße durch Revier-und Rangkämpfe mit anderen Hunden und insbesondere durch die Suche nach irgendetwas Fressbaren ausgesprochen gefährlich.
Thea hatte aber so viel Glück, dass sie von unserer Partnerorganisation aufgegriffen wurde. Eigentlich sollte sie nur kastriert und wieder ausgesetzt werden, falls sich niemand für die zarte, kleine Maus interessiert, aber als man uns fragte, ob wir sie denn nicht zur Vermittlung übernehmen könnten, konnten wir nicht Nein sagen.
Da Thea eben nicht einer der typischen Straßenhunde ist, nämlich voller Angst und Argwohn vor Menschen, sondern ein nach Liebe und Zuwendung hungerndes kleines Etwas, konnten wir nicht anders und übernahmen Klein-Thea.

Thea weicht nicht von ihrem Pflegefrauchen. Wo sie ist, will auch sie sein. Sie hört bereits auf ihren Namen und kommt sofort bei Ruf.
Gerne geht sie auch Gassi und versteht sich blendend mit all den anderen Vierbeinern in der Pflegestelle.
Thea ist ein richtiger Anfängerhund: Vollkommen problemlos.
Da sie so menschenbezogen und anhänglich ist, wäre es von Vorteil, wenn die neue Familie oder Einzelperson (gerne rüstige Rentner) viel Zeit hat
und Thea nicht allzu lang allein bleiben muss.
Aus Erfahrung vermitteln wir lieber an Familien, gerne auch mit Kindern ab 5 Jahren, die Haus oder ebenerdiger Wohnung mit eingezäunten Garten ihr eigen nennt. Etwaige Vermieter sollten auf jeden Fall ein schriftliches Einverständnis zur Hundehaltung geben, damit es für keinen ein böses Erwachen gibt.

Natürlich ist unsere Thea gründlich mehrfach entwurmt, zweifach geimpft, gechippt, besitzt den EU-Heimtierausweis und Impfpass und ist kastriert.

Wenn Sie die kleine Maus gerne einmal kennenlernen möchten oder noch Fragen haben, dann rufen Sie doch einfach mal unverbindlich das Pflegefrauchen an:

Mobil: 0173-8476345